StartseiteDie Einrichtung

Die Einrichtung

Das Gebäude

Unsere städtische Kindertageseinrichtung „Einstein“ wurde im Jahr 1992 an der Agnesstraße in Recklinghausen (Stadtteil Röllinghausen) gebaut und Anfang 1993 eröffnet.

Das zweistöckige Gebäude wurde von außen ganz in blau-weiß gestaltet und mit großen Fensterfronten und Glaskuppeln errichtet. Die innenliegenden Treppen sind mit geeigneten Handläufen für Kinder und Erwachsene versehen und aufgrund ihrer Breite und Tiefe sowie des Bodenbelags auch für Kinder mit Behinderungen zu bewältigen sind.

Die Eirichtung verfügt über drei Gruppenräume, jeweils mit einem Nebenraum, einem Waschraum und einem Garderobenbereich. Zusätzlich gibt es einen Gruppenraum für unsere 10 U3-Kinder, selbstverständlich auch mit einem Nebenraum einem weiteren Schlafraum und Waschraum.

Ein kleines Kinderbistro, ein Ruheraum, ein großer Baubereich und das „Einsteinzimmer“ zum Experimentieren ergänzen das Raumangebot für die Kinder.

Neben der funktional, aber auch gemütlich ausgestatten großen Küche für Erwachsene finden sich in der Einrichtung noch drei weitere, mit Herd, Spüle und Arbeitsflächen ausgestattete Küchenzeilen, die in Gestaltung und Höhe auf hauswirtschaftliche Beschäftigungen mit Kindern ausgerichtet sind.

Die Ausstattung des ca. 1200 qm großen Außengeländes ist an den Spielbedürfnissen der Kinder orientiert. Neben den klassischen Spielgeräten wie breiter Rutsche, Wippe, Netzschaukel, Kletterstange und Klettergerüst findet man noch neben einer Wasserspielanlage mit Wasserpumpe noch viele naturnah gestaltete Spielräume für Kinder.

Der ganze Außenbereich ist mit Blick auf Sicherheit und Nutzbarkeit auch für ganz kleine Kinder gestaltet worden und unsere U3-Kinder haben noch zusätzlich einen schönen abgegrenzten Spielbereich für sich


 

ImpressumSitemap