Sie sind hier: Startseite » Team » Haltung

Unsere Haltung

Die pädagogisch tätigen Kräfte unserer Einrichtung sehen die Kinder als aktive Lerner, die sich mit ihren ganz individuellen Eigenarten in vielfältigen Aktivitäten spielerisch Wissen aneignen, soziale Zusammenhänge lernen und ihre eigenen Positionen im Leben immer besser kennen lernen und mitgestalten können.

Da Kinder durch Teilnahme und Mitmachen lernen, werden sie, wann immer es möglich ist, an Entscheidungen, Planungen und Vorbereitungen und allen anderen Tätigkeiten des täglichen Lebens beteiligt und bekommen Verantwortung für Aufgaben, Abläufe und andere Kinder. Sie erleben dabei eine Selbstwirksamkeit, die ihre Selbstverantwortung und ihr Selbstwertgefühl stärkt und ihnen hilft, sich als wichtiger Teil eines Ganzen wahrzunehmen.

Wir regen die Kinder gezielt dazu an, sich mit Meinungen und Sichtweisen anderer Menschen auseinanderzusetzen, sich einzufühlen, mit demokratischen Strukturen umzugehen und Unterschiedlichkeiten als Bereicherung zu betrachten.

Wir ErzieherInnen verstehen unsere Aufgabe darin, den Kindern emotionale Sicherheit als Basis für Lernprozesse zu geben, ihre Lern- und Erfahrungsumwelt so anregend wie möglich zu gestalten, ihnen Impulse zu geben und die Kommunikation in allen Situationen des Lebens anzuregen und zu unterstützen.

Indem wir die Individualität eines jeden Kindes berücksichtigen und hervorheben, versuchen wir, soziale Fähigkeiten wie Toleranz, Empathie, Rücksichtnahme und Freude bereiten als selbstverständliche Elemente des Miteinanders zu vermitteln und vorzuleben.

News

Familienzentrum NRW: Kita-Einstein zum Familienzentrum NRW qualifiziert

Beitrittserklärung: [841 KB] werden Sie Fördervereins-Mitglied

Update

Letzte Änderung am 06.11.2018

Impressum Sitemap Datenschutz-Erklärung

2012 © Copyright Kita-Einstein.de | Familienzentrum NRW